Rückblick Dieter-Meinecke-Lauf

Dritter Erfolg in Folge

Beim diesjährigen 7. Dieter-Meinecke-Gedächtnislauf wurde zum 4. x der teilnehmerstärkste Ortsverein ermittelt. Der Heimatverein Karlsdorf, der bei dem Wettstreit bereits in den letzten beiden Jahren den Sieg für sich verbuchen konnte, wollte auch in diesem Jahr recht viele Läuferinnen und Läufer mobilisieren. Zum einen, um natürlich wieder den Siegerpokal zu erringen, zum anderen jedoch auch, um die Veranstalter zu unterstützen. Beides ist gelungen. Acht 10km und 27 5km- Läufer bzw. Läuferinnen gingen für den Heimatverein an den Start. Und letztlich konnte zum 3.x in Folge der Gesamtsieg eingefahren werden.

Nochmals recht herzlichen Dank allen Läuferinnen und Läufer für die Teilnahme und den Veranstaltern ein gutes Gelingen und ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

zum dritten Mal in Folge gewinnt der Heimatverein Karlsdorf den Pokal für den Teilnahmerstärksten Ortsverein

Neben dem sportlichen Wettkampf kamen natürlich auch Spass und Freude nicht zu kurz. Der Tag wurde mit einem geselligen Beisammensein beendet.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in 2002