Soldatengräber auf dem alten Friedhof


Rechtzeitig zum Volkstrauertag brachte der Heimatverein die frisch gestrichenen Kreuze der Soldatengräber auf dem alten Friedhof wieder an ihren angestammten Platz zurück. Leider hat sich die Lieferung der Messingschilder mit den Namen der gefallenen Soldaten etwas verspätet, so dass sie erst im Laufe des Monats angebracht werden können. Am Volkstrauertag schmückten Grablichter und Tannenkränze zusätzlich die Gräber der gefallenen Soldaten. Weitere Holzkreuze sind derzeit beim Heimatverein zur Renovierung. Auch sie werden dieses Jahr noch auf ihren alten Platz zurückkehren.

 

vtt17-1

 

 

vtt17-2

 

 

Version 6.223 vom 21.11.2017 © Heimatverein Karlsdorf 2017