Altenbürg

In den beiden Räumen des Zwischengeschosses des Museums wird auf die wechselvolle Geschichte Altenbürgs zurückgeblickt. Archäologische Funde aus der Zeit der mittelalterlichen Wasserburg sind ebenso zu sehen, wie sakrale Gegenstände aus dem Barock. Ein Modell und alte Fotografien erinnern zusätzlich an die von Kardinal Damian Hugo von Schönborn errichtete Schlossanlage und den dazugehörenden Ökonomiehof. Eine Landkarte aus dem Jahr 1735 lässt das alte Fürstbistum Speyer mit den von Kardinal v. Schönborn errichteten Bauwerken nochmals auferstehen.

 

Mittelalterlicher Sandsteinmörser aus Altenbürg



 

 

Version 6.221 vom 19.09.2017 © Heimatverein Karlsdorf 2017