Theater

Freitag Abend ist es soweit. Die Theatergruppe des Heimatverein führt ihr Stück „Zimmer mit Frühstück“ zum ersten Mal auf!
Zur Einstimmung hier eine kurze inhaltliche Zusammenfassung: Weil die Landwirtschaft nicht mehr die nötigen Einkünfte bringt, entschließt sich die Familie Ferstl, eine Fremdenpension zu eröffnen. Allerdings ohne Einverständnis des „Familienoberhauptes“ Paul. Während seine Frau Rosa und seine Schwester Sofie alle Hände voll zu tun haben, damit alle Gäste versorgt werden, macht Paul ihnen und den Gästen das Leben schwer…..

Weitere Aufführungstermine sind der 10. und 11. sowie der 16.,17. und 18. Januar 2004.

Der Heimatverein wünscht der gesamten Theatergruppe für die Aufführung „toi, toi, toi!“ sowie dem gesamten Publikum einen unterhaltsamen Theaterabend.