100 Jahre Kindergarten St. Elisabeth

Zahlreiche Fotografien und Exponate stellte der Heimatverein für die Ausstellung zum 100jährigen Jubiläum des Kindergarten St. Elisabeth am vergangenen Wochenende zur Verfügung. Die kleine aber feine Ausstellung ließ u.a. die Kindergrippe beim alten Kindergarten in der Saalbachstraße und die dazugehörende Nähschule wieder aufleben. Drei Schautafeln dokumentierten die Geschichte des Kindergartens und den Wandel, den dieser in den letzten 100 Jahren erfahren hat. Ein großes Lob für die liebevoll zusammengestellte Ausstellung an die Ausstellungsmacher und an ihren „Chef“ Fritz Klein.