Arbeitseinsatz in der Saalbachstraße



Kurz vor der Winterpause wurde die Außenanlage in der Saalbachstraße auf Vordermann gebracht. Nachdem vor einigen Wochen bereits die Sandsteinfassade des Schweinestalles und dessen Dach gedeckt wurde, ging es jetzt mit einem Bagger daran, die Fundamente ehemaliger Schuppen zu beseitigen. Wir danken hier für die tolle Unterstützung der Firma Elektro-Krieger, die uns einen Bagger bereitstellte und unserem Mitglied Andreas Becker, der diesen fuhr. Es war nicht das erste Mal, dass wir, wie andere Ortsvereine bereits vor uns, auf die Hilfe der Firma Elektro-Krieger bauen konnten. Mit einem zünftigen Mittagessen wurden die diesjährigen Arbeitseinsätze in der Saalbachstraße beendet.