Ein vielbesuchter Tag im Heimatmuseum

museum-tdot

Trotz Hagel, Gewitterdonner und Regenschauer war der 2. Verkaufsoffene Sonntag in Karlsdorf-Neuthard wieder ein voller Erfolg.  Ein voller Erfolg war er auch für den Heimatverein, konnten doch am vergangenen Sonntag weit über 150 Gäste im Heimatmuseum begrüßt werden. Hinzu kommen noch die zahlreichen Gäste, Mitglieder und Freunde des Vereins, die sich bei einem Gläschen Most und Schmalzbrot oder bei Kaffee und Kuchen vom Verein bewirten ließen, ohne sich extra hierfür ins Gästebuch des Museums einzutragen.

museum-tdot

Der Verein bedankt sich bei allen, die den Tag zu diesem schönen Erfolg werden ließen. Hier an erster Stelle bei  Anneliese Schlindwein und Johanna Schlindwein, die den ganzen Nachmittag über im Museum den Gästen das Strohschuhflechten vorführten. Dank auch an Marion und Marco Becker und an Karin Störkel, die für die Bewirtung der Gäste sorgten. Auch den Dank an unsere Kuchenspender wollen wir nicht vergessen und den Dank an Ingo Riffel für das gespendete 30Liter Fass Most.