Jahrhunderthochwasser 1931

Vor 75 Jahren kam es in ganz Nordbaden zu schweren Überschwemmungen. Karlsdorf war ebenfalls von diesem „Jahrhunderthochwasser“ betroffen. Am kommenden Sonntag wird im Heimatmuseum um 14.30 Uhr und 16.00 Uhr hierzu jeweils ein kleiner Fotovortrag stattfinden. Zu diesem Vortrag und zu einem Besuch unseres Heimatmuseums (von 14.00-17.00 Uhr geöffnet) laden wir die interessierte Bevölkerung recht herzlich ein.